Mein Feedback zum 9. Stuttgarter Wissensforum: speakers-excellence

11 Okt
2010

Insgesamt war ich sehr enttäuscht von den Vortragenden. Die meisten waren wenig authentisch, die Inhalte der Redner wiederholten sich und alte Kamellen wurden als neuste Ideen verkauft. Wenn ein speaker damit beginnt, dass er zum Verkaufsgespräch einen Haken mit nimmt, dem Gesprächspartner dann erklärt ( Sinngemäß )„ wenn Sie den Haken suchen und keinen finden, dann habe ich für Sie einen mitgebracht“ dann frage ich mich, aus welchem Jahrhundert er diesen Vorschlag mitgebracht hat. Am nächsten Tag im Flieger konnte ich das gleiche Feedback von anderen Besuchern verfolgen. Ein anderer speaker gönnte uns den gleichen Vortrag wie schon zu seinem letzten Besuch.

Super und motivierend fand ich Dr. Witasek. http://www.speakers-excellence.de/redner-details/dr-alex-witasek-job-food-gesundes-doping-groessere-kreativitaet-better-aging-fit-for-job.html. Mit viel Humor hat er meine Motivation zum gesünderen Leben weitere Anregungen gegeben. Vielen Dank

Die Halle bebte als Jolly Kunjappu http://www.speakers-excellence.de/redner-details/jolly-kunjappu-change-management-erfolgsstory-wissensvermittlung-fuehrung-motivation.html begann. Das ist es, was ich von diesem Tag erwartet hatte. Ich bekam eine Gänsehaut nach der anderen. Motivation pur war in der Porsche – Arena zu spüren. Er hatte den Tag gerettet und ich werde zum 10. Stuttgarter Wissensforum wieder dabei sein. Vielen Dank für die phantastischen Anregungen einige davon werde ich sicher beherzigen.

wietere infos unter: http://www.speakers-excellence.de/event-details/9-stuttgarter-wissensforum.html

Leave a reply