E-Commerce: Mehr als jeder Zweite spart Geld durch das Internet

31 Mai
2010

Mehr als die Hälfte der Deutschen ab 14 Jahren (55 Prozent) hat durch das Web bereits Geld bei Anschaffungen und Einkäufen gespart. Mit 48 Prozent liest fast jeder zweite User vor einem Kauf die Bewertungen anderer Konsumenten. Quelle: Bitkom

Das geht aus einer aktuellen Erhebung des Hightech-Verbandes Bitkom hervor. Die mittlere Altersgruppe nutzt die finanziellen Vorteile am stärksten: 62 Prozent der 30- bis 49-Jährigen berichten von entsprechenden Einsparungen, bei den 50- bis 64-Jährigen sind es lediglich 41 Prozent.

Jeder zweite Internetnutzer liest vor einem Kauf zudem Bewertungen, die andere in Verbraucherportalen hinterlassen haben. Besonders intensiv schauen Anwender ab 65 Jahren auf solche Kommentare zu Anbietern und Produkten (65 Prozent). Die Angaben wurden in einer Erhebung der Aris Umfrageforschung für den Bitkom erhoben. Dabei wurden 1.000 deutschsprachige Personen ab 14 Jahren in Privathaushalten befragt.

Weitere Artikel zum Thema:

uniqlo macht utweet

Video-Publishing-Technologie: Condé Nast Digital startet Bewegtbildoffensive

Jeder Fünfte will im Internet Produkte mitentwickeln

Onlinehändler spüren Wachstum

Google Produktsuche für Partner nutzen

Leave a reply